Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Zentrum für Innovative Energiesysteme
Centre of Innovative Energy Systems
ZIES

Arbeitsgruppen - ZIES

​​​​​​Herzlich Willkommen Im
ZIES - Zentrum Für Innovative Energiesysteme 

Das ZIES unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Mario Adam ist eines der großen Forschungsinstitute der Hochschule Düsseldorf. Explizites Ziel des ZIES ist, einen maßgeblichen Beitrag zur Etablierung innovativer Energiesysteme, zum nachhaltigen Klima- und Ressourcenschutz und zum Gelingen der Energie- und Rohstoffwende zu leisten und das Profil der Hochschule Düsseldorf in diesen Bereichen zu stärken. Methodisch reicht die Bandbreite von theoretischen Studien und Rechnersimulationen über Experimente und Feldmessungen bis hin zum Einsatz von Design of Experiments, Machine Learning und künstlicher Intelligenz.

Da uns die praxisnahe Ausbildung von Studierenden am Herzen liegt, binden wir Studierende gerne in unsere F&E-Projekte mit ein oder unterstützen studentische Arbeiten in Unternehmen (siehe Themen für Projekt- und Abschlussarbeiten).


Die Arbeitsgruppen

Die Tätigkeiten des ZIES umfassen Forschung und Transfer sowie die Ausbildung der Studierenden und des wissenschaftlichen Nachwuchses. Projektpartner und Auftraggeber sind z.B. Energieversorger, Kommunen, Gerätehersteller, Softwareanbieter, Verbände sowie Interessenten mit Energieberatungsbedarf.

Die Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien und Energieeffizienz, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Mario Adam, befasst sich mit der nachhaltigen Energieversorgung von Gebäuden und Quartieren, im Schwerpunkten mit Solartechnik, Wärmepumpen, Wärmenetzen und multikriteriellen Systemoptimierungen unter Nutzung von Rechnersimulationen, Labortests und Energieanalysen an konkreten Gebäuden und Anlagen.

Die Arbeitsgruppe System- und Automatisierungstechnik, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Grote-Ramm, befasst sich mit Modellierung und Simulation dynamischer Systeme, Prozessautomatisierung, modellbasierten Regelungen, Prozessführung und Prozessleittechnik sowie KI-Methoden in der Regelungs- und Automatisierungstechnik.

Die Arbeitsgruppe Technische Chemie und Katalyse, geleitet von Prof. Dr. rer. nat. Stefan Kaluza, befasst sich mit Reaktionstechnik und heterogener Katalyse u.a. zur Wasserstoffherstellung.

Die Arbeitsgruppe Gebäudeperformance, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Eike Musall, befasst sich mit Bauphysik, technischer Gebäudeausrüstung, energiesparendem Bauen, energieeffizienten Gebäuden und Quartieren, nachhaltigem Bauen und Nullenergiegebäuden. Er ist gleichzeitig Leiter des In-LUST Institut für lebenswerte und umweltgerechte Stadtentwicklung der HSD.

Die Arbeitsgruppe Thermodynamik und Kraftwerkstechnik, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Matthias Neef, befasst sich mit der Analyse und Umsetzung von Systemen zur Effizienzsteigerung von Kraftmaschinen. Hauptaugenmerk liegt hierbei momentan auf der Abwärmeverwertung in Nachschaltprozessen zur Stromerzeugung.

Die Arbeitsgruppe Nachhaltige Energiewirtschaft, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Franziska Schaube, befasst sich mit der Transformation des Energiesektors, insbesondere der Entwicklung einer nachhaltigen Energiewirtschaft. Fokus liegt hierbei auf digitalen Konzepten für den Energiehandel, Nachhaltigkeitsbewertungen im Energiesektor und innovativen Lösungsansätzen, z. B. im Bereich der Sektorenkopplung, der grünen Schifffahrt oder effizienten Kochverfahren zum Forst- und Klimaschutz.

Die Arbeitsgruppe Intelligente Systeme, geleitet von Prof. Dr.-Ing. André Stuhlsatz, befasst sich mit Artificial Intelligence, Machine Learning, Deep Learning, Pattern Recognition, Big Data Analytics und Smart Systems.

Die Arbeitsgruppe Leistungselektronik und elektrische Energietechnik, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Holger Wrede, befasst sich mit leistungselektronischen Energiesystemen.

Die Arbeitsgruppe Informatik, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Thomas Zielke, befasst sich mit Künstlicher Intelligenz, u.a. mit dreidimensionaler Bild- und Raumerkennung.


Prof. Dr.- Ing. Mario Adam

Leiter des Zentrum für Innovative Energiesysteme            


_________________________________________


Sekretariat: Till Harder

Kontaktadresse:
Hochschule Düsseldorf/Zentrum für Innovative Energiesysteme (ZIES), Raum 05.4.023

Münsterstr. 156/ Gebäude 5
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 4351 9355